Schwacke Academy – von Profis für Profis

Schwacke Academy – von Profis für Profis

  • Erfolgreicher wirtschaften im Gebrauchtwagenhandel
  • Bundesweite Seminare starten Mitte April

Maintal. Die erfolgreiche Schwacke Academy startet im April in die nächste Runde. An fünf Terminen im gesamten Bundesgebiet erhalten Teilnehmer aus dem Gebrauchtwagenhandel Tipps und Anregungen für die bessere Vermarktung und professionelles Gebrauchtwagen-Management. Tobias Seifert, Direktor Field Sales von Schwacke: „Bei der Konzeption der Schulungsinhalte war es uns wichtig ein Kombiseminar anzubieten, um an einem einzigen Schulungstag sowohl die kaufmännischen als auch die technischen Mitarbeiter des Autohauses zu erreichen“. Seifert unterstreicht auch die durchgehend positive Resonanz aus dem Handel zu den vorangegangenen Seminaren, welche zur Neuauflage des Schulungsangebotes in diesem Jahr führte.

Kombiniertes kaufmännisch-technisches Seminar

Die ganztägigen Seminare behandeln das komplette Feld des Gebrauchtwagen-Managements. Dazu gehört der Umgang mit dem SchwackeNet-Portal unter anderem zu den Themenbereichen Zustandswertbericht und Wertermittlung, Bestandsverwaltung sowie Marktanalyse mit dem SchwackeNet Webmonitor. Ein weiterer Seminar-Abschnitt behandelt die Schadens-Schnellkalkulation mit dem ebenfalls in SchwackeNet integrierten Modul „EurotaxRepairEstimate“. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Autohäusern werden so in die Lage versetzt, mit solidem Basiswissen die schnelle und effektive Wertermittlung von Gebrauchtwagen durchzuführen. Als Dozent referiert erneut Matthias Bubach, Senior Consult der AutoContact.

EAnmeldungen sowie die Abfrage weiterer Informationen sind unter der bundesweit kostenfreien Rufnummer 0800-236 87 60 oder per E-Mail unter schwacke@consumer-center.de möglich.

Die Seminar-Termine:

  • 19. April 2012 bei Schwacke in Maintal
  • 26. April 2012 in der DEKRA Niederlassung Bremen
  • 09. Mai 2012 in der DEKRA Außenstelle Hamm
  • 14. Juni 2012 in der DEKRA Niederlassung Leipzig
  • 20. Juni 2012 in der DEKRA Niederlassung Augsburg

Melden Sie sich an unter:

http://www.schwackepro.de/produkte-und-services/produktanfrage-schwacke-academy

 

Belegexemplar erbeten

Pressekontakte:
Morvarid Talaei-Außenhof
Kommunikation und Event Managerin
EurotaxSchwacke GmbH
Wilhelm-Röntgen-Straße 7
D-63477 Maintal
Tel. +49 (0) 61 81 4 05-237
Fax +49 (0) 61 81 4 05-111
morvarid.talaei@schwacke.de
www.schwackepro.de

Über EurotaxGlass’s:
EurotaxGlass’s ist Europas führender Anbieter von Daten, Lösungen und Business Intelligence Dienstleistungen für die Automobilindustrie. Das Unternehmen mit Sitz in Freienbach in der Nähe von Zürich (Schweiz) ist mit 660 Mitarbeitern in 30 Ländern tätig. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website www.eurotaxglass.com.

Über Schwacke:
Schwacke ist Schwestergesellschaft der EurotaxGlass’s Gruppe. Das Unternehmen wurde 1957 von Hanns W. Schwacke als Verlag gegründet und konnte bald darauf den Klassiker SchwackeListe für Pkw als Standard bei der Ermittlung von Gebrauchtwagenpreisen etablieren. Heute bietet der unabhängige Dienstleister automobile Marktdaten, Analysen und Softwarelösungen mit den Schwerpunkten Restwertermittlung und -management sowie Schadenkalkulation an. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website www.schwackepro.de.

Über den Autor

Eurotax

EurotaxEurotax

Eurotax

Nachrichten auswählen