Schwacke auf der Automechanika

Schwacke auf der Automechanika

Maintal. Auf der kommenden Messe Automechanika in Frankfurt (11.-16. September) wird Schwacke mit einem rund 150 Quadratmeter großen Stand vertreten sein. Mit einem modernen, offenen Konzept präsentiert der Daten-Dienstleister sein aktuelles Portfolio und zeigt als Premiere das neue Produkt Schwacke eBook. Leitmotiv des Messe-Auftritts ist das Stichwort Transparenz: mit offener und unparteiischer Beratung als Grundsatz bietet Schwacke den Kunden im Wortsinne den „Durchblick“ im Gebrauchtwagen-Dschungel. Ent-sprechend wird das Standkonzept auch visualisiert: Der Messestand wird im Röntgen-Design für Aufsehen sorgen.

SchwackeListe setzte den Standard

Die ursprüngliche, 1957 erstmals herausgegebene SchwackeListe, ist in Deutschland längst zum Synonym in der Gebrauchtwagen-Bewertung geworden. Über das Standardwerk hinaus offeriert Schwacke heute ein sehr breit gefächertes Dienstleistungs-Angebot für alle Branchen, die mit der Bewertung von Gebrauchtfahrzeugen befasst sind – vom Autovermieter über den Handel bis hin zu Rechtsanwälten, Steuerberatern und Versicherungen. Auch Automobilhersteller und –importeure zählen zum Kundenkreis der Daten-Profis von Schwacke.

Neben der Präsentation der umfangreichen, hochspezialisierten Branchenlösungen wird Schwacke auf der Messe Automechanika auch das jüngste Produkt erstmals der Öffentlichkeit vorstellen: Schwacke eBook ist die Applikation für die neue Generation mobiler Endgeräte. Das Programm bringt auf den Plattformen Apple iOS, Android und Windows die klassische SchwackeListe mit umfangreichen Zusatzfunktionen auf Tablet-Computer und erlaubt so den jederzeitigen Zugriff auf über 280.000 Notierungen des Gebrauchtwagenmarktes von unterwegs – ohne notwendige Online-Verbindung.

 

Belegexemplar erbeten

Pressekontakte:
Morvarid Talaei-Außenhof
Kommunikation und Event Managerin
EurotaxSchwacke GmbH
Wilhelm-Röntgen-Straße 7
D-63477 Maintal
Tel. +49 (0) 61 81 4 05-237
Fax +49 (0) 61 81 4 05-111
morvarid.talaei@schwacke.de
www.schwackepro.de

Über EurotaxGlass’s:
EurotaxGlass’s ist Europas führender Anbieter von Daten, Lösungen und Business Intelligence Dienstleistungen für die Automobilindustrie. Das Unternehmen mit Sitz in Freienbach in der Nähe von Zürich (Schweiz) ist mit 660 Mitarbeitern in 30 Ländern tätig. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website www.eurotaxglass.com.

Über Schwacke:
Schwacke ist Schwestergesellschaft der EurotaxGlass’s Gruppe. Das Unternehmen wurde 1957 von Hanns W. Schwacke als Verlag gegründet und konnte bald darauf den Klassiker SchwackeListe für Pkw als Standard bei der Ermittlung von Gebrauchtwagenpreisen etablieren. Heute bietet der unabhängige Dienstleister automobile Marktdaten, Analysen und Softwarelösungen mit den Schwerpunkten Restwertermittlung und -management sowie Schadenkalkulation an. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website www.schwackepro.de.

Über den Autor

Eurotax

EurotaxEurotax

Eurotax

Nachrichten auswählen